KONTAKT
IMPRESSUM
E-MAIL
BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:16-21/1784  
Art:Fraktionsantrag  
Datum:05.02.2021  
Betreff:Antrag der Fraktion Die Linke. vom 01.02.2021;
hier: Energiepark Winterstein
 

Antragstext:

 

Der Magistrat wird aufgefordert:

 

- Die Gründung eines interkommunalen Energieparks mit dem Ziel der Errichtung von WKAs im Vorranggebiet Windkraft auf dem Winterstein durchzuführen.

 

- Die weiteren Anliegerkommunen Rosbach, Ober-Mörlen und Wehrheim zur Beteiligung am Energiepark einzuladen. Hierzu ist dem Kommunen ein in Bezug auf Wertschöpfung und Teilhabe faires und gleichberechtigtes Angebot zu unterbreiten.

 

- Der Energiepark soll durch Errichtung und Betrieb einer zweistelligen Anzahl an Windkraftanlagen den Großteil des Strombedarfs der vier Anliegerkommunen sicherstellen. Zur Errichtung des Parks ist ein geeigneter Projektpartner zu suchen. Die Wertschöpfung des Windparks soll weitgehend den Kommunen zugutekommen.

 

-  Ergänzend eine Machbarkeitsstudie für die Errichtung einer Speicherlösung zur Nutzung überschüssiger Windenergie zu erstellen. Diese soll technologieoffen gestaltet werden. Hierzu ist ggf. die Kooperation mit wissenschaftlichen Partnerinnen wie der THM zu suchen.

 

- Die laufende Verhinderungsplanung im Vorranggebiet aus Gründen der Rechtssicherheit von Seiten der Stadt Friedberg einzustellen.

 

- Entsprechende Mittel aus dem Gewinn des Winterparks in der mittelfristigen Finanzplanung des städtischen Haushalts einzustellen.

 

 

 

 
 

(C) Kreisstadt Friedberg (Hessen)