KONTAKT
IMPRESSUM
E-MAIL
BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:16-21/1398  
Art:Anfrage  
Datum:06.02.2020  
Betreff:Anfrage der Fraktion Die Linke. vom 05. Februar 2020;
hier: Auslastung Kita-Plätze U3
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: 1398_Anfrage Die Linke_Auslastung Kita Plätze U3 Dateigrösse: 45 KB 1398_Anfrage Die Linke_Auslastung Kita Plätze U3 45 KB

Anfrage:

 

Wir haben wiederholt von Ablehnungen im Bereich der U3 Betreuung erfahren.

 

Hierzu haben wir folgende Fragen:

 

1.   Wie viele Kleinkinder im Bereich der U3 Betreuung wurden 2019 in städtischen Kitas neu aufgenommen?

2.   In wie vielen Fällen konnte dem Wunsch nach U3 Betreuung nicht bzw. nicht direkt entsprochen werden? (Wir meinen hiermit auch Fälle in denen Betroffene erst „Druck“ auf die Verwaltung ausüben mussten, z. B. durch Klageankündigung oder ähnliches)

3.   In wieviel der (vorerst) abgelehnten Fälle hatte das Kind oder alle Erziehungsberechtigten keine deutsche Staatsbürgerschaft?

4.   Falls Ablehnungen auftraten: Wie oft wurde von Betroffenen der Klageweg angekündigt bzw. vollzogen?

5.   Falls Ablehnungen auftraten: Was unternimmt die Stadt um kurzfristig weitere Kapazitäten in der U3 Betreuung bereitzustellen?

 
 

(C) Kreisstadt Friedberg (Hessen)